Aktivreisen für Alleinreisende
Viagempirata Mitsegeln zwischen Sardinien und Korsika

viagempirata

Segeltörn zwischen Sardinien und Korsika

Aktivurlaub zum Mitsegeln und Mitmachen 

viagempirata@gmx.de

Reiseberichte Segeltörn Blog 2015

Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Weitere aktuellere Berichte findest unter BLOG 

Rückblick 2013 / 6.7. - 20.7.

Mitsegeln Sardinien Korsika buchen
Die Saison im Rückspiegel

Der Blick zurück. Eine tolle Saison mit Wasser in "scheiß türkis" lustigen Leuten, gutem Segelwind, super Verpflegung viel Abwechselung und "Wein, Welle und Gesang".

Das Besondere an der Saison 2013 waren eindeutig die Crews, also meine Gäste! Es sind so viele liebenswerte und interessante Menschen an Bord gewesen, die diese Törns erst so super gemacht haben. Von vielen der Mitsegler hoffe ich, dass aus der Urlaubswoche eine richtige Freundschaft wird.

Wir haben so viel gelacht, Musik gemacht, gefeiert, es gab viele kulinarische Highlights (sowohl an Bord als auch in Restaurants) und gute Gespräche -

aber !! Es gab auch magische, wahrlich ergreifende Momente. So konnten wir Zeuge werden, wie ein Mitsegler den brutalen Kampf mit dem Element Wasser aufgenommen hat. Nach dieser mystischen Erfahrung ist er nicht mehr der Selbe. Er hat die Gewalt gespürt, zeitweise sah es so aus als würde er unterliegen aber er hat all seinen Willen zusammengenommen und ist siegreich aus dem Kampf hervorgegangen. Seit diesem Moment nenne ich ihn ehrfurchtsvoll bei seinem indianischem Namen. "Der-Mit-Dem-Schlauch-Kämpft"  wird nie wieder vergessen, in welch unberechenbares Ungeheuer der Wasserdruck einen harmlosen Wasserschlauch verwandeln kann. Tanks auffüllen ist nichts für Weicheier! lol Diese Show war einfach super - danke dafür!!

Aber jetzt der Reihe nach .....

Aktivurlaub für Alleinreisende Frau an 30
Die Yanthana am Kran

Wie jedes Jahr war ich auch in 2013 wieder etwas früher am Start. Um sicher zu stellen, dass alles bereit ist, wenn meine Gäste kommen... und das war auch gut so. Der Propellerschaft konnte nicht bei sich halten und hat die Bilgenpumpe ständig beschäftigt. Da mußte was passieren! Das Ersatzteil kam noch rechtzeitig im Hafen an und Janick, der Herrscher über das Kran-monsters hat die Yanthana auch umgehend gekrant,  aber ich mußte schon Gas geben um rechtzeitig auf Sardinien am Starthafen zu sein. War der einzige Einhandsegeltörn für mich in dem Jahr. Mit halbem Wind und vollen Segeln bei 5 Bf - die Skifahrere würden das Schußfahrt nennen. Am Ende war noch genügend Zeit die Yacht standesgemäß (also gründlich geputzt und technisch I.O.) den Gästen zu präsentieren. War aber knapp. Gut das die Crew, die kommen schon lange bei mir mitsegelt. 

Singlereisen für Frauen ab 30
Viagempirata, die Fahne wird zum ersten Mal gehisst

Gunnar und Micha sind schon alte Bekannte. Sie segeln zum 3ten mal mit mir. Wir hatten uns abends mal über mein Logo unterhalten und ich fand mein altes etwas zu klassisch. Inzwischen hängt an jedem 2ten Boote eine Piratenfahne und der individuelle Unterschied zu meiner ist nur bei genauerer Betrachtung zu erkennen. Da hatten wir dann eine Idee entwickelt ... aber man redet viel am Abend beim Wein im Cockpit. Was für eine riesen Überraschung, als ich dann diese Fahne geschenkt bekam! Wie geil ! Eigentlich wollten wir daran noch ein klein wenig feilen, mal sehen ob Gunnar noch mal Zeit findet. Gunnar das ist ein Wink mit der Genua ;o)

Das Logo neu und alt im Vergleich

Ich denke, dass der Papagei mit seinen bunten Farben viel ansprechender ist; und eine Adaption zur Piratenflagge bleibt durch die Säbel erhalten. 

Möchte jemand ein T-Shirt mit dem Aufdruck ? Das Merchandising Busines kann losgehen. ;-)

Crew 2

Julia und Tobias, die beiden Schnuckies sind auch Wiederholungstäter und haben dieses mal noch Anja mitgebracht. Das sind alle drei Genießer, die man einfach gerne da hat

(.... und wann kommt ihr mich in Portugal besuchen?)

Die ganze Crew hat einfach gepasst! Sophia, Alex und Siggi haben die Crew dann richtig abgerundet und es war eine super Zeit ... aber schaut doch einfach mal die Bilder an ... das sagt doch alles!

Home         Blog         Segeltörn         Segelrevier        Yacht        Anreise        Preise          Kontakt

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Gunnar & Micha (Donnerstag, 07 November 2013 18:37)

    Schön wars :-) Und zu dem Watschen mit der Genua: check mal Deine Mails :-) :-) :-)
    habe Dir schon Anfang Oktober zwecks weiterem Vorgehen geantwortet :-)
    Da geht noch was mit Logo und Flagge - wir jedenfalls findens auch klasse :-)
    Liebe Grüße
    Gunnar & Micha